Stefano Paternas Workshop »Blaue Stunde fotografieren am Kölner Rheinboulevard«

Stefano Paternas Workshop »Blaue Stunde fotografieren am Kölner Rheinboulevard«

334 334 people viewed this event.
Kostenpflichtig
Veranstaltung beginnt in:
0 Tagen
0 Stunden
0 Min.
0 Sek.

In diesem dreistündigen Workshop fotografieren Sie unter Anleitung unseres Autors Stefano Paterna den Kölner Rheinboulevard zwischen Hohenzollernbrücke und der Deutzer Brücke – von Sonnenuntergang bis Einbruch der Dunkelheit. Hauptmotiv ist dabei das wohl schönste Motiv, das Köln zu bieten hat: den Kölner Dom.

Eine kurze Theorieeinheit bringt alle Teilnehmer auf den gleichen Stand und stellt sicher, dass alle die richtigen Einstellungen für die Arbeit mit dem Stativ haben. Danach geht es gleich mit dem Fotografieren los. Paterna schaut allen regelmäßig über die Schulter, gibt Tipps zur Bildgestaltung und beantwortet alle aufkommenden Fragen.

Der Workshop startet um 18:30 Uhr und dauert ca. drei Stunden. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten bei Workshop-Beginn vor Ort ein Gratis-Exemplar von Stefano Paternas Fotoscout »Köln fotografieren« (Wert € 26,90).

Aus dem Inhalt:

  • Richtige Kameraeinstellungen für die Arbeit mit dem Stativ
  • Weißabgleich kreativ einsetzen
  • Bildgestaltung

Für diesen Kurs benötigen Sie eine digitale Spiegelreflexkamera, System- oder Bridgekamera, mit Objektiv(en) zwischen 24 mm und 200 mm Brennweite. Ein voller Akku und am besten auch ein oder zwei Ersatzakkus sind empfehlenswert. Ein Stativ ist unbedingt erforderlich, weil Sie mit längeren Belichtungszeiten arbeiten werden, als aus der Hand möglich sind. Leihstative sind auf Anfrage erhältlich (bitte reservieren Sie direkt bei Buchung).


Stefano Paterna ist leidenschaftlicher Fotograf, Workshopleiter in eigener Fotoschule und Buchautor (beim dpunkt.verlag veröffentlichte er die Fotoscouts zu Venedig und Köln). Er versteht es, den Menschen ein Gespür für die Fotografie und den Moment zu vermitteln. So sind Teilnehmer seiner Workshops oder Fotoreisen immer wieder überrascht, dass nicht ein hohes Maß an Technikverständnis der Schlüssel zum besseren Foto ist, sondern ein gewisses Gefühl für Lichtsituation und Bildaufbau.

Paternas Bilder wurden mehrfach ausgezeichnet. Mehr über ihn und seine internationalen Workshops erfahren Sie auf seiner Website www.stefanopaterna.com, auf Instagram folgen können Sie ihm unter @stefano_paterna.

Um sich für diese Veranstaltung zu registrieren, besuchen Sie bitte den folgenden Link: https://fotografie-sommerschule.de/ticket-shop/ →

 

Datum und Zeit

13.09.2024 um 18:30 bis
13.09.2024 um 21:30
 

Anmeldeschluss

12.09.2024
 

Teilnahmegebühr

€ 79,- inkl. Mwst.
 

Teilnehmer*innenanzahl

max. 8
 

Veranstaltungsart

 

Veranstaltungskategorie

 

Event-Schlagworte

Möchten Sie diese Veranstaltung teilen?